Über uns

Der gemeinnützige Verein 'Rehkitzrettung Schweiz' fördert die Rehkitzrettung in der Schweiz. Er hat zum Ziel möglichst vielen Rehkitzen das Leben zu retten. Zu diesem Zweck werden:

  • Neue Rettungsteams ausgebildet
  • Erfolgsversprechende neue Methoden/Materialien entwickelt und getestet (Zusammenarbeit mit der BFH-HAFL)
  • Langfristige Finanzierungspartner gesucht

Um die Ziele zu erreichen, fördert der Verein eine aktive Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen aus dem nahen Ausland. Weiter nimmt der Verein auch die Rolle als erster Ansprechpartner für Behörden und Interessierte ein.

Saisonverlauf Rehkitzrettung

Die Gemeinde der Rehkitzrettungsteams wächst stetig. Die folgende Grafik zeigt den Erfolg:

Vorstand

Unser Verein besteht aus sechs Vorstandsmitgliedern (Präsident, Kassier, Ressortleiter "Ausbildung", Ressortleiter "Forschung & Technik", Ansprechpartnerin Westschweiz, Ansprechpartnerin Südschweiz). Sie alle teilen die Leidenschaft für die Rettung von Rehkitzen und verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Rehkitzrettung.

Thomas Röthlisberger Präsident "Ein Verein mit einem solch innovativen und motivierten Team zu führen, erfüllt mich sehr."
Estelle Portner Ansprechpartnerin Westschweiz "Dans la nature, pour la nature et pour l’avenir de tous."
Walter Berger Kassier "Es ist sehr erfüllend, die beste und neuste Technik im Dienst des Tierschutzes zu verwenden."
Caroline Schoch Ansprechpartnerin Südschweiz “Es freut mich, dass immer mehr Leute für unsere Kitze aktiv werden.”
Bruno Holliger Forschung & Technik "Natur und Technik: Zwei Leidenschaften, eine Faszination"
Jon Cantieni Ausbildung "Fliegen und Retten. Eine geniale Kombination"

Generalversammlung

Die Generalversammlung findet jährlich jeweils am 4. Sonntag im August statt. Die Mitglieder erhalten vorgängig eine Einladung. Interessierte sind selbstverständlich herzlich willkommen. Bitte nehmen Sie dazu vorgängig Kontakt mit uns auf.

Unsere Geschichte